Der Beruf des Rechtsanwaltes gehört zu den liberalen, vollständig unabhängigen Tätigkeiten. Als lösungsorientierter Rechtsberater und Parteivertreter in privaten und beruflichen Belangen ist der Anwalt in erster Linie Wahrer von Parteiinteressen. Gleichzeitig trägt die anwaltliche Tätigkeit zu einer effizienteren Rechtsprechung sowie zum Gleichgewicht in einer demokratischen Gesellschaft bei. Das Recht und die Berufsregeln begrenzen die Tätigkeit des Rechtsanwalts und garantieren gleichzeitig dessen Unabhängigkeit und das Berufsgeheimnis.

Der St.Galler Anwaltsverband ist die Berufsorganisation der unabhängigen und selbständigen Anwältinnen und Anwälte im Kanton St.Gallen. Er zählt derzeit (Stand 06.12.2016) 377 Mitglieder.

Ausgabe 2/2016

» mandat Ausgabe 2/2016

  • Editorial: Das «mandat» – ein «Dialogmedium»
  • Die Inhaberaktie – ein Auslaufmodell
  • Vollständiger Kapitalschnitt als private Sanierungsmassnahme
  • Der Betreuungsunterhalt - Neuer Anspruch des Kindes ab 1. Januar 2017
  • Unfall im Haushalt
  • Aus dem Bundesgericht: Facebook-Post: Freundeskreis ist nicht Bevölkerung
  • "Alles was Recht ist"
pdf
Link zum ebook
Ausgabe 2/2016 [PDF, 1MB]
Die aktuelle Ausgabe als ebook