Der Beruf des Rechtsanwaltes gehört zu den liberalen, vollständig unabhängigen Tätigkeiten. Als lösungsorientierter Rechtsberater und Parteivertreter in privaten und beruflichen Belangen ist der Anwalt in erster Linie Wahrer von Parteiinteressen. Gleichzeitig trägt die anwaltliche Tätigkeit zu einer effizienteren Rechtsprechung sowie zum Gleichgewicht in einer demokratischen Gesellschaft bei. Das Recht und die Berufsregeln begrenzen die Tätigkeit des Rechtsanwalts und garantieren gleichzeitig dessen Unabhängigkeit und das Berufsgeheimnis.

Der St.Galler Anwaltsverband ist die Berufsorganisation der unabhängigen und selbständigen Anwältinnen und Anwälte im Kanton St.Gallen. Er zählt derzeit (Stand 16.12.2017) 393 Mitglieder.

Ausgabe 2/2017

» mandat Ausgabe 2/2017

  • Editorial: Ein Plädoyer für die KESB
  • Thema: Das Bau- und Planungsgesetz - Was ändert sich?
  • Recht & Unternehmung: Auflösung – einer Ehe, eines Betriebs, einer Praxis, einer Gesellschaft: Strittig und vergangenheitsorientiert oder einvernehmlich und zukunftsgerichtet?
  • Recht & Unternehmung: Ausgewählte Aspekte des neuen Rechnungslegungsrechts
  • Recht & Privat: Gerechtere und flexiblere Aufteilung der Vorsorgeguthaben im Scheidungsfall
  • Recht & Privat: Hoverboard – Spassgerät mit rechtlichen Tücken
  • Recht-Eck: Aus dem Bundesgericht: Verurteilung wegen
    Bedrohung einer Kuhherde mit einem Revolver
pdf
Link zum ebook
Ausgabe 2/2017 [PDF, 8MB]
Die aktuelle Ausgabe als ebook