Der Beruf des Rechtsanwaltes gehört zu den liberalen, vollständig unabhängigen Tätigkeiten. Als lösungsorientierter Rechtsberater und Parteivertreter in privaten und beruflichen Belangen ist der Anwalt in erster Linie Wahrer von Parteiinteressen. Gleichzeitig trägt die anwaltliche Tätigkeit zu einer effizienteren Rechtsprechung sowie zum Gleichgewicht in einer demokratischen Gesellschaft bei. Das Recht und die Berufsregeln begrenzen die Tätigkeit des Rechtsanwalts und garantieren gleichzeitig dessen Unabhängigkeit und das Berufsgeheimnis.

Der St.Galler Anwaltsverband ist die Berufsorganisation der unabhängigen und selbständigen Anwältinnen und Anwälte im Kanton St.Gallen. Er zählt derzeit (Stand 26.06.2017) 385 Mitglieder.

Ausgabe 1/2017

» mandat Ausgabe 1/2017

  • Editorial: Europäische Menschenrechtskonvention
    (EMRK) – was bedeutet sie für die Schweiz?
  • Thema: Enteignungsrecht – Was muss man wissen?
  • Recht & Unternehmung: Dos and don’ts in Lizenzverträgen
  • Recht & Unternehmung: «Dawn Raids» – Hausdurchsuchungen
    im Rahmen von
    Kartellverfahren
  • Recht & Privat: Lücken im Versicherungsschutz
  • Recht & Privat: Geschädigtenvertretung im Strafverfahren
  • Recht-Eck: Aus dem Bundesgericht: Voraussetzung zur Anfechtung des Anfangszinses:Nachweis von Wohnungsnot
    reicht aus
  • Recht-Eck: Übergangsbestimmungen betreffend Vorsorgeausgleich / allfälliger Handlungsbedarf für bereits geschiedene Personen
pdf
Link zum ebook
Ausgabe 1/2017 [PDF, 1MB]
Die aktuelle Ausgabe als ebook