Der Beruf des Rechtsanwaltes gehört zu den liberalen, vollständig unabhängigen Tätigkeiten. Als lösungsorientierter Rechtsberater und Parteivertreter in privaten und beruflichen Belangen ist der Anwalt in erster Linie Wahrer von Parteiinteressen. Gleichzeitig trägt die anwaltliche Tätigkeit zu einer effizienteren Rechtsprechung sowie zum Gleichgewicht in einer demokratischen Gesellschaft bei. Das Recht und die Berufsregeln begrenzen die Tätigkeit des Rechtsanwalts und garantieren gleichzeitig dessen Unabhängigkeit und das Berufsgeheimnis.

Der St.Galler Anwaltsverband ist die Berufsorganisation der unabhängigen und selbständigen Anwältinnen und Anwälte im Kanton St.Gallen. Er zählt derzeit (Stand 17.12.2018) 403 Mitglieder.

Ausgabe 2/2018

» mandat Ausgabe 2/2018

  • Editorial: Urs Schlegel: Keine Zeit für Abwägungen?
  • Recht & Privat: Armin Eugster: Verhaltenspflichten nach einem Verkehrsunfall - Wie verhält man sich korrekt?
  • Recht & Privat: Kathrin Moser: Schlichtung von Streitigkeiten am Arbeitsplatz
  • Recht & Privat: Thomas Hubatka: Stolpersteine im Mietrecht
  • Recht & Unternehmung: Marc Frédéric Schäfer: Was bedeutet Datenschutz für Unternehmen
  • Recht & Unternehmung: Beat Lenel: Markenrecht
  • Recht-Eck: "Facebook-Freundschaft" mit einer Verfahrenspartei kein Ausstandsgrund für Richter
pdf
Link zum ebook
Ausgabe 2/2018 [PDF, 1MB]
Die aktuelle Ausgabe als ebook